Unternehmen

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Unser Familienunternehmen wurde im Januar 1991 von Robert und Siegmund Süß im elterlichen Anwesen in Pischdorf gegründet. Mit dem Slogan "Hast du Keine, leih dir Eine" begannen wir unsere Werbeaktionen. Damit meinten wir natürlich unsere Werkzeuge und Maschinen.

Wir haben weder Betriebswirtschaft noch Marketing studiert, sondern sind in verschiedenen Berufen groß geworden. Unser Vater hat uns früh den wertvollen Tipp mit auf den Weg gegeben, auf die Kunden zu hören und von ihnen zu lernen.

Anfänglich im Nebenerwerb bauten wir die Mietstation mit kleineren Baumaschinen und Geräten konsequent aus. Die Produktpalette wurde stetig erweitert, damit wir eine Rundumversorgung von A wie Anhänger bis Z wie Zubehör bieten konnten.

1993 schafften wir uns die erste Anhänger-Arbeitsbühne an und der Grundstein zum jetzigen Kerngeschäft war gelegt. Für unsere Region war dies ein ungewohntes neues Gerät, das anfangs nur sehr schwer angenommen wurde. Erst durch den Ausbau 1998 mit verschiedenen Typen an Arbeitsbühnen konnten wir uns am regionalen Markt platzieren.

2003 schlossen wir uns dem Verbund "System Lift" an, ein Verbund mittelständischer Bühnenvermieter, alle mit dem gleichen Ziel: die Kunden bundesweit zu betreuen.
Mit einem Maschinenbestand von 12600 Arbeitsbühnen in über 70 Niederlassungen in ganz Deutschland und Europa garantieren wir unseren Kunden immer das richtige Gerät am richtigen Ort. Sie haben also nur noch einen Ansprechpartner, der sich um die gesamte Abwicklung ihrer Aufträge in ganz Europa kümmert.

Hubmast- und Teleskopstapler komplettierten ab 2007 die erweiterte Produktpalette.

2009 war es dann endlich soweit!
Wir bezogen unseren neuen Standort in Nabburg (Sauerzapfstraße) im Herzen der Oberpfalz. Die Ortswahl an der wichtigen Nord-Süd-Tangente (A93) sowie der Ost-West-Achse (A6) garantiert uns eine sehr gute Verkehrsanbindung. Transporte in die Tschechische Republik über den Grenzübergang Waidhaus sind jetzt noch schneller durchführbar.

2012 trennten wir uns von der Vermietung der Baumaschinen. Lediglich Anhänger und Bautrockner behielten wir im Programm. Stattdessen erweitern wir ständig unsere Palette an Arbeitsbühnen und Stapler, vor allem auch im Spezialbereich, wie Hochregalscheren mit einer Arbeitshöhe von 32 m.

Eines aber ist stets gleich geblieben - und wird auch in Zukunft nicht anders sein:
Unsere Kunden bestimmen unser Handeln!
Der Kunde ist bei uns König!

Gute Produkte von Markenherstellern zum besten Preis zu vermieten ist ein Aspekt des Unternehmenskonzepts. Nicht minder wichtig ist der Zweite: Service vor Ort bei Ausfall einer Maschine. Uns ist wichtig, dass unsere Kunden für ihr Geld das Beste bekommen. Wir haben uns dafür ein eigenes Credo geschaffen: "Added Value", womit wir eine umfassende und kompetente Beratung durch Erfahrung weitergeben.

Zum Abschluss möchten wir Sie herzlich einladen, uns einmal im Nabburg zu besuchen und etwas vom "Süß-Spirit" zu schnuppern (Höhenluft). Eine Wegbeschreibung zum Arbeitsbühnen- und Staplervermieter finden Sie hier.

Herzlichst,
Mietservice Süß

PS: "Added Value" - Mehrwert durch Erfahrung und Verbesserung!
Aus dem Englischen: wörtlich: addierter Wert = Zusatzwert eines Produkts. Mit einem added value wird ein Produkt im Vergleich zur Konkurrenz höherwertiger und somit attraktiver.